Trauerbegleitung

den nächsten Schritt finden

Trauerbegleitung

In der Trauer zu begleiten und mit Ihnen gemeinsam zu trauern, das ist mein Anspruch. Denn manchmal braucht es jemanden, der zuhört, der einfach da ist. Denn es gibt Wege, die sollte niemand alleine gehen müssen. Und es gibt Worte, die kann man sich nicht selbst sagen.
 
In einem Psalmwort heißt es: "Ich halte dich bei deiner rechten Hand". Jeder, der schon einmal krank war, weiß, wie wohltuend es sein kann, wenn mir auf dem Krankenbett die Hand gehalten wird. Es ist, als ob ein Engel meine Hand hält.
 
Die Nähe eines Menschen kann stärkend, tröstend und hilfreich sein. Sie kann Kraft geben, den nächsten Schritt zu gehen oder innezuhalten, so kann Trauerbegleitung eine wertvolle Chance auf dem Weg der Trauer sein.

Beim Trauern begleiten ...

Abschied nehmen ist seelische Schwerstarbeit. Sie kann durch Trauerbegleitung gestaltet werden. Dabei geht es um mehr, als die Trauer zu verarbeiten. Sie kann bearbeitet werden. Wie das gelingt?
 
Dieser Prozess des Trauerns macht viele Menschen sprachlos und hilflos. Es gibt Worte, die man sich selbst nicht sagen kann.

Bedenken, was Ihnen gut tut ...

Jeder Mensch trauert anders, jeder auf seine Weise.
 
Ich begleite Sie professionell auf diesem Weg und ermutige Sie, achtsam mit sich selbst umzugehen.
 
Vielleicht brauchen Sie jemanden, der Ihnen einfach zuhört und Zeit für Sie hat. Oder Sie quälen sich mit Fragen, die Sie loswerden wollen. Oder Sie brauchen und suchen Rituale, die Ihnen helfen.
 
Oder Sie beschäftigt etwas ganz anderes.
 
Sprechen Sie mich an, ich stehe Ihnen gerne zur Seite, denn es gibt Wege, die sollte niemand alleine gehen müssen.

Bücher rund ums Trauern und Trösten

"Trauern erlaubt"

Es gibt Wege, die sollte niemand alleine gehen müssen!

 

Wenn ein Mensch gestorben ist, eine Liebe unerwidert bleibt oder Liebeskummer einem das Herz schwer macht, trauern wir. Trauer und Trost haben viele unterschiedliche Gesichter, gehören aber zueinander.

  • Wie schöpfen wir Kraft zum Trauern und Trösten?
  • Wie kann man mit Verlusterfahrungen umgehen und diese bewältigen?
  • Was tröstet einen selber und wie tröstet man andere?
  • Welche naturheilkundliche Unterstützung gibt es und wie sehen diese aus?

 

Praktische Tipps, Gedichte und Fotografieren laden dazu ein, der eigenen Trauer zu begegnen. Wohltuend getröstet zu werden, nicht nur mit aromatischen Ölen oder Düften, schenkt neuen Mut und neue Kraft. All das macht dieses Buch zu etwas besonderem.

Die Trauerapotheke
23,36 EUR
( Exkl. Mehrwertsteuer und Versandkosten )

Trauern ist seelische Schwerstarbeit. Kraftquellen brauchen auch die, die trösten.
Was ist Trauer?
Wie schöpfen wir neue Kraft zum Trauern und Trösten?
Welche naturheilkundliche Unterstützung gibt es auf diesen Wegstrecken?
Diese und andere Fragen werden praxisnah beantwortet.

trauerapotheke

Trauerredner

Pastor Michael Geisler

Trauerredner-Institut

Zwischenweg 9 
57074 SIEGEN

 

Kontakt

Sie erreichen mich unter

Mobil 0172 684 9001

oder schreiben Sie eine Email 

 

www.migeisler.de
www.trauerredner-geisler.com

mail@migeisler.de

Impulse und Gedanken zu Tod, Trauern und Trösten Buch: Trauer erlaubt
Druckversion | Sitemap
© 2024 Michael Geisler - Trauerredner Michael Geisler, Siegen, Bad Berleburg, Bad Endbach, Bad Laasphe, Bad Marienberg, Attendorn, Balve, Bergneustadt, Betzdorf, Biedenkopf, Burbach, Bürbach, Burbach-Oberdresseldorf, Deuz, Dillenburg, Drolshagen, Eckernhagen, Eiserfeld, Eisern, Engelskirchen, Erndtebrück, Finnentrop, Friedhofswald Siegen, Friedhofswald, Freudenberg, Gummersbach, Haiger, Herborn, Hessen, Hilchenbach, Kaan-Marienborn, Kirchen, Kirchhundem, Kreuztal, Lahn-Dill Kreis, Lennestadt, Lindlar, Lüdenscheid, Meinerzhagen, Mudersbach, Müsen, Netphen, Neunkirchen, Niederdielfen, Nordkirchen, NRW, Olpe, Overath, Rennerod, Ründeroth, Wiehl, RLP, Sauerland, Selm, Siegen-Wittgenstein, Wenden, Westerwald, Wilsndorf, Friedwald, Ruheforst, Ruheforst Lohmar, Ruheforst Wildenburger Land, Friedwald Netphen, Wittgensteiner Land, Siegburg, Bonn, Iserlohn, Hagen, Friedhofswald, Grabrede

Anrufen

E-Mail

Anfahrt